clearTherapeutenverzeichnis thera online

Xing


Soziale und innere Konflikte als Chance - Hypnosystemische Utilisationen

Beginn Datum z.B. 10 02 10
Montag, 18.06.2012
Wer handelt, wer überhaupt Bedürfnisse hat, wird unweigerlich in mehr oder weniger massive Konfliktsituationen geraten (mit sich selbst und/ oder mit anderen in seinen Beziehungssystemen, ob privat oder beruflich). Bei Konflikten gibt es jeweils mindestens zwei oder mehrere Parteinen (durchaus auch oft innerlich), die ihre Interessen, Werte, Wünsche etc. als unvereinbar erleben, sich dabei aber gerade für die Erreichung ihrer Ziele irgendwie abhängig voneinander wahrnehmen.
Die meisten Menschen reagieren zunächst (oder auch ständig) fast immer mit Lösungsversuchen, die aufbauen auf intensiven „Entweder- Oder“- Mustern (Schwarz- weiß- Denken). Wenn Konflikte erlebt werden, verändert das sofort (ob man will oder nicht) auf unwillkürlicher, oft auch unbewusster Ebene das Erleben der Beteiligten. Im Laufe der Evolution angelegte uralte Reaktionsmuster (wie z.B. Kampf, Flucht, Erstarrung etc.) springen quasi automatisch an, man wird sozusagen zu jemand Anderem als sonst in optimalen Kompetenzzeiten. So können sich schnell destruktive Prozesse entwickeln mit krass verhärteten Fronten, die auch die Möglichkeiten der Kooperation oder eines konstruktiven Kompromisses im Dienste einer win-win- Situation für die Beteiligten sehr blockieren können.
Leitung: Dr. Gunther Schmidt
Weitere Infos unter:
meihei.de/dateien/seminare/a1_konflikte.html
Veranstalter
Milton-Erickson-Institut Heidelberg
Ort
Heidelberg
Preise
450.-








© 2021 thera-online - Therapeutenverzeichnis Heilpraktikerverzeichnis Deutschland