clearTherapeutenverzeichnis thera online

Cornelia Killing

Mit dem Mut eines Kolibri

Ich helfe Menschen, die sich von ihren Ängsten vor Veränderung und den selbst auferlegten Ketten befreien möchten, um es der Welt zu zeigen.

Zum Blogbeitrag www.cornelia-killing.de



Mit dem Mut eines Kolibri

Wenn wir uns ein mutiges Tier vorstellen wollen, denken wir zunächst wahrscheinlich an den Löwen.


Aber ein winziger Vogel wie der Kolibri, kaum größer als eine Hummel, wie soll der uns denn Mut vermitteln? Er hat nicht die Flügel-Spannweite eines Adlers und keinen athletischen Körper, der größere Nahrungsreserven anlegen kann. Dennoch antwortet er jedes Jahr auf den ihm angeborenen Ruf, sich auf einen Flug von Brasilien bis nach Kanada und wieder zurück zu begeben. Dabei schafft er es, den Golf von Mexiko nonstop zu überqueren: 1000 km ohne Pause!

Wollen wir uns auf eine wagemutige Reise in unser Inneres begeben auf der Suche nach neuen Zielen für unser Leben und wollen wir sie beherzt nach außen bringen, macht es Sinn, uns den Kolibri zum Vorbild zu nehmen und uns mit seiner Energie zu verbinden. Dieser kleine Vogel beginnt seine Reise, auch wenn scheinbar alles dagegen spricht. Wir hingegen finden tausend Gründe, uns nicht auf die herausfordernden Veränderungen einzulassen, von denen wir doch intuitiv ahnen, dass sie jetzt dringend anstehen. Wir haben gerade keine Zeit, nicht genug Geld, und nicht das entsprechende Know-how für so ein Wagnis… Der Kolibri macht sich solche Gedanken nicht, er fliegt einfach los.

Wenn dieser hübsche kleine Vogel den Mut und die Gewissheit hat, dass er es schaffen wird, warum wir dann nicht auch?

„Lebende Wesen lieben es, die Welt zu entdecken und auszukundschaften. Dieser Instinkt steckt in jedem von uns. Wenn wir uns dem Ruf des Kolibri verschließen, fangen wir an zu sterben“, schreibt der schamanische Lehrer Alberto Villoldo. Wenn wir unsere Komfortzone nicht verlassen mögen, um Neues zu entdecken und zu erforschen, wenn wir den Wunsch unserer Seele, zu wachsen und sich zu entfalten, verdrängen, beginnt eine schleichende Verkümmerung. Der mächtige Drang der Seele, zu lernen und zu inspirierenden Zielen voranzuschreiten, will gehört, gesehen, gespürt und verwirklicht werden. Dann verschwinden Langeweile und Sinnleere und unser Leben wird wieder prickelnd.

 

Cornelia Prana-Killing

Neutsch 87

64397 Modautal

Telefon:  06167-291

E-Mail: prana(at)anandaprana.de

Zum thera-online Profil

 

http://anandaprana.de

cornelia-killing.de




Autor des Artikels und inhaltlich verantwortlich:
Cornelia Killing

Datum des Eintrags: 07.07.21  

Fachbeiträge sind von dem Autor verfasst und unterliegen dem Urheberrecht.









thera online SUCHE

Therapieform, Name, Schlagwort
und/oder Ort, Stadt

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* - Pflichtfeld

*



*
*





© 2021 thera-online - Therapeutenverzeichnis Heilpraktikerverzeichnis Deutschland | Cornelia Killing  Mit dem Mut eines Kolibri