clearTherapeutenverzeichnis thera online




thera-online.de Webutation

SeitTest-Zertifikat




Rebirthing

Rebirthing (auf dt. Wiedergeburt) ist eine besondere Technik des zirkulären Atmens, also des Ein- und Ausatmens ohne Pausen. Begründer dieser Atemtechnik war in den 1960er Jahren Leonhard Orr, der sie durch Selbstversuche entwickelte und als Methode zur Atem- und Bewusstseinsschulung verstand. Diese Atemtechnik kann zur Hyperventilation führen. Teilweise wird diese bewusst angestrebt.
Die Anhänger dieser Methoden bezeichnen sie als Selbsterfahrungstechnik, die dazu dienen soll, mehr "inneren Raum" zu ermöglichen. "Innerer Raum" kann nach Auffassung der Vertreter von Rebirthing dann entstehen, wenn Gewohnheiten bewusst nachempfunden und losgelassen werden. Auch Atemmuster gehören zu diesen Gewohnheiten. Häufig wird Rebirthing dem Namen entsprechend praktiziert, um durch diese Form des Atmens das eigene Geburtserlebnis ins Bewusstsein zu holen. Auch andere Inhalte des Unterbewusstseins, verdrängte Gefühle und Erfahrungen, sollen durch diese Atemtechnik bewusst gemacht werden können, um "bearbeitet" zu werden.

 

Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Rebirthing


Fachartikel von TherapeutInnen Rebirthing

 Inhalte folgen


Bücher | Empfehlungen Rebirthing

Das Rebirthingbuch. Die Kunst des Atmens
"Rebirthing bzw. die Rebirthingausbildung ist ein tiefer Prozess, der für Menschen konzipiert ist, die b mehr...


Video Links Rebirthing

 Inhalte folgen







Disclaimer

thera online SUCHE

Therapieform, Name, Schlagwort
und/oder Ort, Stadt

Zu den Therapieformen A-Z

Therapieformen auflisten...


TherapeutInnen Rebirthing





© 2017 thera-online - Therapeutenverzeichnis Heilpraktikerverzeichnis Deutschland | Rebirthing Therapeuten Deutschland