clearTherapeutenverzeichnis thera online





thera-online.de Webutation

SeitTest-Zertifikat




Xing


14.10. Lymphsymposium für Patienten, Ärzte, Therapeuten

Beginn Datum z.B. 10 02 10
Samstag, 14.10.2017
Beginn Uhrzeit
10:00 Uhr
Standort: Volkshochschule Osnabrück
Strasse: Bergstraße 8
Ort: 49076 - Osnabrück (Deutschland)
Beginn: 14.10.2017 10:00 Uhr
Ende: 14.10.2017 16:30 Uhr
Eintritt: kostenlos


Osnabrück. Am Samstag, den 14. Oktober von 10 bis 16.30 Uhr findet das 2. Osnabrücker Lymphsymposium in der Volkshochschule Osnabrück, Bergstraße 8, für Ärzte, Physiotherapeuten und Patienten statt. Veranstalter ist die Lymphselbsthilfe Osnabrück. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung bis Montag, den 9. Oktober wird gebeten (Kontakt: Helma Morganti, Vorsitzende Lymphselbsthilfe Osnabrück, Telefon 0541 / 7604294, E-Mail morganti1@gmx.de).

Nach der Begrüßung durch Helma Morganti (Vorsitzende der Lymphselbsthilfe Osnabrück) und den Grußworten von Bürgermeister Burkard Jasper (MdL) und Ursula Jahn-Detmer (Gesundheitsdienst), gibt es von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr ein umfassendes Vortragsprogramm.

- Prof. Dr. med. Jörg Heckenkamp (Niels-Stensen-Klinik, Osnabrück): Das Ödem in der Praxis Epidemiologie, Diagnostik Primärprävention
- Sandra Völler (Sanitätshaus Völler): Ambulante und stationäre Ödemtherapie
- Dr. John Kamsteeg (Klinisch Ecologisch Allergie Centrum, NL-Kerkrade): Stoffwechselkrankheit "Wasserablagerungen" und mögliche Ursachen
- Prof. Dr. Etelka Földi (Földi-Klinik, Hinterzarten): Lymphologie für Betroffene, Therapie und Selbstmanagement

Von 12.30 Uhr bis 14 Uhr finden eine Modenschau mit Kompressionsstrümpfen (Basistherapie bei Ödemerkrankungen) sowie ein Workshop mit Imke Dietz (Physiotherapie) statt.

Von 14 Uhr bis 15.30 Uhr referieren
- PD Dr. med. Ludwig Caspary, Hannover, zum Thema Lymphödem, Ursache und Diagnose
- Dr. med. Dr. rer. nat. Dietmar Balkau, Tecklenburg, über die Arzneimitteltherapie bei der Behandlung von Ödempatienten
- Dipl.-Psych. Stefanie Schaefer (Krebsberatungsstelle Osnabrück) zum "Leben mit Lymphödem"

Es folgt eine Frage- und Diskussionsrunde. Die Veranstaltung endet um 16.30 Uhr. Ärzte und Physiotherapeuten erhalten Weiterbildungspunkte für die Teilnahme.

Besucher können den Peter-Jeda-Fonds mit ihrer Spende für soziale Projekte in der Region unterstützen (www.peter-jeda-fonds-osnabrueck.de).

Zum Hintergrund: Die Lymphselbsthilfe Osnabrück feiert am 14. Oktober auch ihr fünfjähriges Jubiläum. Jeden 3. Mittwoch im Monat findet im Haus der Gesundheit, Hakenstraße 6 in Osnabrück ein Treffen statt. Es dient Betroffenen und Interessierten zum Austausch von Erfahrungen und Neuigkeiten. Ansprechpartnerin ist Helma Morganti.

Firmenkontakt
Lymphselbsthilfe Osnabrück
Helga Morganti
Hakenstraße 6
49076 Osnabrück
0541/7604294
morganti1@gmx.de
www.lymphselbsthilfe.de/lsh-osnabrueck


Pressekontakt
Helma Morganti, Vorsitzende Lymphselbsthilfe Osnabrück
Helga Morganti
Hakenstraße 6
49076 Osnabrück
0541/7604294
morganti1@gmx.de
www.lymphselbsthilfe.de/lsh-osnabrueck


Lymphselbsthilfe Osnabrück: Austausch, Information und mehr ...

www.lymphselbsthilfe.de/lsh-osnabrueck

Veranstalter
Helga Morganti
Ort
Osnabrück
Art
Seminar
Preise
0.00








© 2017 thera-online - Therapeutenverzeichnis Heilpraktikerverzeichnis Deutschland